Pool-Klebefolien

Poolbeschichtungen ganz nach Ihren Wünschen

Selbstklebefolie Poolbecken

Selbstklebefolien für Ihren Aufstellpool

Mit professionellem Zubehör und Zusatzartikeln rund um den Pool wird das Badeerlebnis perfekt.

Pool-Zubehör

Zur Pflege und Instandhaltung eines Pools bedarf es fachgerechten Zubehörs. Neben Filteranlagen für klares, sauberes Wasser gibt es noch viele weitere Produkte, die zur Ausstattung eines Pools gehören.

Pool-Zubehör im Überblick

  • Abdeckungen / Überdachungen halten den Pool sauber und schützen Kinder vor dem Ertrinken
  • Pumpen wälzen das Wasser um, können es aufwärmen und füllen die Filteranlagen
  • Filteranlagen reinigen mit unterschiedlichen Mechanismen und (chemischen) Zusatzstoffen das Wasser
  • Skimmer saugen Wasser an und reinigen die Wasseroberfläche
  • Leitern und Treppen erleichtern den Einstieg
  • Reinigungsroboter säubern den Pool automatisch
  • Dosieranlagen für die effiziente und automatische Poolpflege
  • Gegenstromanlagen für die sportliche Betätigung
  • Dusche mit Duschbecken für das Abspülen von Schmutz vor dem Schwimmen
  • Beleuchtung für eine atmosphärische Badestimmung
  • Heiztechnik, um den Pool auch an kälteren Tagen nutzen zu können

Hinweis

Gern senden wir Ihnen all unsere versandfähige Artikel aus der Ausstellung in Zieko zu. Bitte nutzen Sie dafür unser Kontaktformular.

Leitern und Treppen

Die Wahl der passenden Einstiegmöglichkeit hängt vom Pool und Ihren Bedürfnissen ab.

Maßgefertigte Pooltreppe

Maßgefertigte Pooltreppe

gemauerte Pooltreppe

Individuell gemauerte Pooltreppe

Eigene Pooltreppe

Individuell gemauerte Pooltreppe

Treppe GFK-Becken

Vorgeformte und integrierte Treppe bei GFK-Becken

 

Für gemauerte Becken und GFK-Pools

Für GFK- oder gemauerte Becken eigenen sich fest verankerte Treppen: Hochglanzpolierte Edelstahlleitern gibt es in verschiedenen Ausführungen. Enge platzsparende Treppen mit hohem Griff sind ebenso erhältlich wie die breitere Variante mit schräger, längerer Griffstange. Die Stufen sind hier aufgrund dessen, dass sie fast ganzjährig im Wasser stehen, ebenso aus Edelstahl.

Die meisten GFK-Pools sind schon mit einer ausgeformten Treppe ausgestattet, sodass kein finanzieller Extraaufwand notwendig ist.

Für Aufstellpools

Hoch- bzw. Halbhochbeckenleitern sind vor allem für Aufstell- und Flexipools geeignet, da diese nicht verankert werden müssen und von allein stehen. Halbhochbeckenleitern ermöglichen den Einstieg in teileingelassene Pools, während Hochbeckenleitern über den Rand eines hohen Becken gestellt werden können. Die Stufen der Leitern bestehen aus rutschfestem robusten Kunststoff.

Tipp

Unseren älteren Kunden oder Menschen mit Behinderungen empfehlen wir Leitern mit seitlichen Griffen, die insgesamt breiter ausgelegt sind, um einen sicheren Einstieg leichter zu ermöglichen. Leitern dieser Art können wir entweder bestellen oder individuell anfertigen. Fragen Sie einfach beim nächsten Besuch in der Ausstellung nach.

 

Sonstiges Zubehör

Gegenstromanlage

Gegenstromanlage für Fitness-Fans

Luftsprudel

Luftsprudel

Pool-Beleuchtung

Wasser-Lampen für eine schöne Lichtstimmung

Reinigungsroboter

Reinigungsroboter für saubere Becken

Filteranlage

Filteranlagen für sauberes Wasser

Wasserpflege-Set

Wasserpflege für die beste Wasserqualität

Reinigung, Pflege & Instandhaltung

Wenn man lange Freude an einem Pool haben möchte, muss dieser gepflegt werden. Verschiedene Maßnahmen wie passende Filteranlagen, Abdeckungen oder Überdachungen, sowie manuelle oder automatische Reinigungswerkzeuge helfen bei der Instandhaltung des Beckens.

Filteranlagen

Die Filteranlage in einem Schwimmbecken dient zur Filtration der Schwebeteilchen im Wasser. Sie ist die Voraussetzung für klares Wasser.

Die Filteranlage sollte das Schwimmbeckenvolumen täglich mind. 2-mal umwälzen. Grundsätzlich empfehlen wir, wenigstens einmal pro Woche rückzuspülen, um den im Filtermedium angesammelten Schmutz zu entfernen.

Filteranlage

Eine wirksame Desinfektion und Trübungsbeseitigung durch Flockung setzen voraus, dass die Sandfilteranlage einwandfrei funktioniert. Generell: Filtersand alle 2 - 3 Jahre auswechseln lassen!

Tipp

Im Laufe vieler Jahre haben wir uns auf die Reparatur von Pumpen spezialisiert, um ihnen eine preiswerte Alternative zu einem teuren Neukauf bieten zu können.
Unser sachkundiger Techniker und unser versierter Ingenieur arbeiten hierbei Hand in Hand und garantieren mit Ihrer Erfahrung eine hochwertige und ebenso schnelle Abwicklung des Auftrages.

Sie können ihre Pumpe einschicken, oder uns anderweitig kontaktieren. In den meisten Fällen ist es uns möglich, die Pumpe persönlich abzuholen und später wieder anzuliefern, sodass Sie unnötige Wege vermeiden können. Die anfallenden Kosten sind im Vergleich zu einem Neukauf oftmals sehr viel geringer und lassen sich schon nach einem kurzen Gespräch ermitteln.

Abdeckung

Poolabdeckungen und Rollschutz dienen zum einen dem Fernhalten von Schmutz, wie z.B. Laub, und zum anderen der Sicherheit. Unbeaufsichtigte Kinder und Tiere können nicht unbemerkt im Pool verunglücken, da sichere Befestigungen und Spanngurte am Rand die Poolabdeckung sicher auf dem Pool halten.

Manuelle Reinigung

Genauso wie für den Innenraum, gibt es auch für den Pool spezielle "Staubsauger", "Besen" und Bürsten. An einer Teleskopstange montiert und mittels Schwimmschlauch am Skimmer befestigt, dienen diese der Algenbeseitigung. Den Weg geben Sie vor, während der Sauger den Schmutz vom Beckenboden löst und gleichzeitig einsaugt.

Automatische Reinigung

Aquacat Reinigungsroboter

Automatische Reiniger werden immer beliebter – elektrisch betriebene Reinigungsroboter mit z.B. "Aqua-Smart-System" reinigen effizient und gründlich nach einpro­grammierten Algorithmen. Die Roboter müssen nicht, wie andere Reiniger, per Hand über den Boden bewegt werden, sondern fahren selbstständig und benötigen keine Aufsicht.

Eine gezielte Steuerung ist trotzdem möglich. Unser "AquaCat"-Reiniger lässt sich beispielsweise fernsteuern und in Wunschrichtung lenken. Viele Geräte erkennen Hindernisse, melden volle Filter und schalten den Motor außerhalb des Wassers selbstständig aus, um Schäden zu vermeiden.